Cholesterin und deine Ernährung

Wie du doch deine Mahlzeiten noch genießen kannst!

Wie du mit deiner Ernährung dein Cholesterin und dein Gewicht beeinflussen kannst, erklärt dir in diesem Podcast Martin Sunderbrink.

Nach seinem Sportstudium mit dem Schwerpunkt Rehabilitation hat er umfangreiche Erfahrung in der Ernährungstherapie. Als Heilpraktiker und personal trainer gibt er dir praktische Tips, auch wie du dein Gewicht unter Kontrolle bringst.

16/8 ist eine praktische Umsetzungsmethode, die fast in alle Lebensbereiche integrierbar ist. Und ganz wichtig : du musst keine Kalorien zählen!

Martin Sunder Brink
Martin Sunderbrink
Heilpraktiker - Personal Trainer - Ernährungsberater
www.martin-sunderbrink.de
info@martin-sunderbrink.de
Tel.: 0177/ 439 2349
Selma-Bruch-Straße 17
47906 Kempen

Diese Podcast Folge steht dir auch wieder als Video Podcast bei YouTube zur Verfügung! Viel Spaß dabei!

Wenn dir die Folge gefallen hat, dann kannst du mir eine Freude machen, wenn du bei Apple Podacast eine positive Bewertung hinterlässt! Vielen Dank auch der Firma mesdot für die Bearbeitung!

Dein Cholesterin

oder darf dir dein Frühstücksei noch schmecken?

Cholesterin Spiegelei

„Verzichte auf das Frühstücksei und bitte keine Butter auf dem Brötchen!“

oder

„Was, du isst noch Fleisch?“

so lauten die Empfehlungen überall und andere sprechen von der Cholesterinlüge der Pharmaindudtrie!

Wie soll ich mich nun verhalten?

In dieser Podcastfolge will ich dir meine aktuelle Einschätzung und meinen Kenntnisstand übermitteln.

Danach wirst du in der Lage sein, deine Werte mit deinem Hausarzt richtig einzuordnen!

Wenn dir die Folge gefallen hat, dann kannst du mir eine Freude machen, wenn du bei Apple Podacast eine positive Bewertung hinterlässt! Vielen Dank auch der Firma mesdot für die Besrbeitung!


Bluthochdruck- nur ein Risikofaktor?

Deinen Bluthochdruck spürst du nicht! Trotzdem kann er dir in der Zukunft Beschwerden machen:
Durchblutungsstörungen,Herzinfarkt, Schlaganfall, Invalidität oder Tod!

Für deine Gesundheit erhöht der Bluthochdruck also das Risiko, zu erkranken! Er ist also ein Risikofaktor!

Gibt es noch andere Risikofaktoren, die gar die selben Folgen haben?

Was macht Rost in deinem Körper?

Und wie schon bei den vorigen Folgen: wenn du Fragen hast, kannst du sie mir über die E-Mail-Adresse info(at)runtermitdemblutdruck.de stellen! Ich freu mich drauf und viel Spaß beim Hören!

Bluthochdruck und andere Risikofaktoren
Hier kannst du ablesen, wie hoch dein Risiko innAbhängigkiet von der Höhe des Blutdrucks und dem Vorhandensein anderer Risikofaktoren ist.

Wie die Tabelle zu lesen ist, schildere ich dir im Podcast!

Wenn dir die Folge gefallen hat, dann kannst du mir eine Freude machen, wenn du bei Apple Podacast eine positive Bewertung hinterlässt! Vielen Dank auch der Firma mesdot für die Besrbeitung!